Christa Ensel

Meine Träume, Sehnsucht und Neugier trieben mich in die Welt.

Die exotische Schönheit der Natur in all ihrer Farbenpracht, Monumente fremder Kulturen und die Begegnungen mit Menschen, selbstverständlich verwurzelt in ihrer Tradition, faszinierten und verzauberten mich sehr. Persönliche Begegnungen, die ich immer wieder als besonders reizvoll erlebe, inspirieren und bereichern mich nachhaltig.

Reisen in weit entlegene Regionen der Welt weckten erste Impulse, Gesehenes und Erlebtes auf gemalten Bildern festzuhalten. Ich entdeckte die moderne Malerei als Ausdrucksform. Aquarell- und Ölfarben wurden die materielle Grundlage für meine Kunst, die Leinwand Quell schöpferischer Inspiration und Reflexion.

 

Meine besondere Liebe gehört Asien. Auf einer kleinen Insel in Thailand habe ich meinen persönlichen Traum Wirklichkeit werden lassen. Seit einigen Jahren lebe und arbeite ich dort, in einem kleinen Haus direkt am Meer, während des europäischen Winters.                                          

In meinen Bildern bewege ich mich auch zwischen den Welten. Denn neben persönlich Erlebtem und Wahrgenommenem, male ich auch eigenwillige, fantasievolle und erotische Frauenbilder.

Malen ist Ausdruck meiner Lebensfreude.